Bauleiter gesucht

Die ProLa GmbH

Ihr Traumhaus - Bauen mit Checkliste Teil 7

Jeder Mensch hat individuelle Ansprüche und Vorstellungen beim Innenausbau. Auch die Höhe des Budgets des Innenausbaus ist bei jedem Bauherrn unterschiedlich. Doch für alle ist eine durchdachte Detailplanung der einzige Weg zum persönlichen Wohntraum. Der Architekt hilft bei der Planung und zeigt Ihnen Möglichkeiten auf. So sollten neben der Planung von Wänden und Böden, auch Anschlüsse für Elektrizität und Rohre für Wasseranschlüsse sinnvoll durchdacht sein. Dabei sollte man sich im Klaren sein, wo die Deckenlampen hängen sollen, um nachträgliche Affenschaukeln zu meiden. Auch im Bad sollte der Wäscheabwurf, die Stellfläche der Waschmaschine und gemauerte Abstellflächen von Anfang an durchdacht sein. Folglich sollte auch das Abwassersystem so konfiguriert sein, dass der Abflusslärm nicht gerade zur angrenzenden Schlafzimmerwand hin verläuft. 

Auch bei der Auswahl von Treppen, Fenstern und Türen sollten Faktoren wir Schallschutz, Wärmeschutz, Einbruchsicherheit und ausreichend Tageslicht berücksichtigt werden.

Schließlich muss noch der funktionsfähige Boden wie auch eventuell die Wände verputzt und tapeziert werden.

Bei der sorgfältigen Planung des Innenausbaus können nachträgliche kostspielige Änderungen und Anpassungen vermieden werden. Als unerfahrener Bauherr ist es häufig schwierig den Überblick zu behalten und an alle Details zu denken. Mit einem Architekten haben Sie einen kompetenten und erfahrenen Partner an Ihrer Seite.

 

Wenn Sie einen zuverlässigen und kompetenten Architekten benötigen, dann freuen wir uns auf Ihren Anruf.

Zurück zur Newsübersicht